gaunt
   
Zurück aus einer Drittel Dekade voller Dekadenz - in jeder Hinsicht. Nun muss ich beginnen auf mein Ziel hinzuarbeiten.. das werden 4 schwere Wochen. Ich bin immer noch unschlüssig, wie ich mich genau ernähren soll. Definitiv LowCarb. Aber 3 normale Mahlzeiten? 5 kleine? Zwischendrin Fastentage/Safttage oder ruiniert das den Stoffwechsel?
Lesen kann man noch viel, dennoch reagiert ja nicht jeder Körper gleich. Wahrscheinlich sollte ich einfach mal beginnen und dann vorzu schauen.

Heute lege ich zumindest sicher einen Molketag ein. Erstens hab ich noch einen Rest Pulver, das verdammt teuer war, und zweitens entschlackt es den Körper ein bisschen.
2.7.07 13:00
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfgen


Gratis bloggen bei
myblog.de